Skip to content

Vertikutieren des Rasens

Aktualisiert am

Kaum fielen die ersten Sonnenstrahlen auf das strapazierte Wintergrün des Rasens, wünschen Rasenbesitzer das sofortige „vertikale Schlitzen“ ihres Rasens.

Das ist jedoch nicht immer zielführend, denn die schwachen Graspflänzchen haben noch keinerlei Halt im Boden und werden einfach mit dem Gerät herausgerissen. Es ist also sinnvoller, die Wirkung der im Vorfrühling ausgebrachten Nährstoffe abzuwarten. Die Rasengräser sind in 3-4 Wochen kräftig gewachsen, haben nun richtig Halt und haben Moos und unerwünschte Wildkräuter etwas zurück gedrängt.

Dann ist die richtige Zeit, das Vertikutieren durchzuführen, um Rasenfilz und Moos auszukämmen.

Abgelegt unter → Gartentipps für den Frühling